Kroatien mit Adria Planet - Dienstleistungen auf Tschechischer Sprache!

Biograd na moru

Kroatien, Norddalmatien

Biograd na moru ist eine Stadt und Hafen in Norddalmatien, 28 km südlich von Zadar, die sich auf dem gegliedertem Teil der kroatischen Küste befindet. In der näheren Umgebung liegen drei Nationalparks: Paklenica, Kornati und Krka, sowie ein Naturpark Vrana-See. Abgesehen von kulturellen und historischen Erbes, Biograd ist auch nach seinem schönen Stränden, malerischen Buchten und verschiedenen Unterkünften sowie reichen Angebot an kulturellen Veranstaltungen sowie Sport-und Freizeitaktivitäten (Segeln, Tauchen, Basketball, Beachvolleyball, Fußball, Tennis ....) bekannt. Biograd n / m liegt auf einer Halbinsel, mit dem Überblick auf eine der schönsten Meerespanorama Pašman Kanal. Biograd ist ein Hafen, häufig besucht von Nautikern, dessen Ziel Kornati Archipelag ist. Regatta, Segeln und andere nautische Aktivitäten werden während des Jahres organisiert. Biograd Marinen haben Tausende Liegeplätze im Meer und zweihundert Liegeplätze auf dem Festland. Marinen sind das ganze Jahr über geöffnet. Hundert Meter vom Zentrum ist der Kies-und Sandstrand mit kristallklarem Meer. Biograd ist ein modernesTennis-Center und hat eine Reihe von Sportarten wie Segeln, Schwimmen, Tauchen, täglichen Veranstaltungen im Freien. In einer angenehmen mediterranen Atmosphäre von Biograd n / m können Sie in vielen Restaurants, Tavernen und Pizzerias Spezialitäten unserer berühmten dalmatinischen Küche, dalmatinischen Schinken, Käse, Lamm, Muscheln, frische Fische und Krebse oder Wein geniessen.

Praktische Informationen

Empfehlung: lassen Sie keine Wertsachen im Auto, nehmen Sie keine Wertsachen mit ihnen an den Strand, Schliessen Sie Ihre Unterkünft units und Fenster vor dem Verlassen, befolgen Sie die Verkehrsregeln, insbesondere in kleineren Städten und fahren Sie vorsichtig wenn es regnet.

Geschichte und Denkmäler

Biograd na moru ist eine kroatische königliche Stadt, die in der 11. Jahrhundert wurde der Sitz der kroatischen Bischöfe und Könige wurde. In der 1102 war der ungarisch-kroatische König Koloman gekrönt. Die reiche Geschichte erkennt man nach den religiösen Gebäuden: die Pfarrkirche St. Anastasia (1761), Kirche St. Anthony (13. Jh.), Kirche St. Roko (16. Jh.), die Basilika St. Johan (11. Jahrhundert) überstand den Abriss eines venezianischen im 1125 Jahr. Mehr über die Geschichte finden Sie in der Grafschaft Museums, das in der Sommersaison in den Abendstunden geöffnet ist. Biograd na moru erlebte den größten Aufschwung in Zeit wenn er die Hauptstadt des kroatischen mittelalterlichen Könige mit der ungarisch-kroatische König Koloman. Der Kern der alten Siedlung liegt auf einer kleinen Halbinsel. Bis zum Ende des 19. Jahrhundert, die Stadt hatte Mauern mit runden Türmen. Die Überreste Kathedrale, eine Basilika mit drei Glockentürmen, wurden zerstört, und das Kloster St. John, auch eine Basilika mit drei Glockentürmen, gefunden und erhalten. Kirche St. Roko erhalten nur in Teilen. Außerhalb der alten Siedlung, die in den Ruinen einer kleineren Kirche mit einer Gruft in der Nähe von altkroatische Gräber. Die Pfarrkirche St. Anastasia, wurde im Jahre 1761 mit barocken Altäre, einer davon ist der vergoldete Holz. Außerhalb der alten Siedlung ist auch eine kleine Kirche.

Koupání a pláže Biograd na moru

Strand Dražica ist die wichtigste Stadt Strand und befindet sich in süd-östlichen Teil der Stadt. Strand erstreckt sich fast von der Mitte der Stadt zum Camp Soline und sandigen Bucht Soline. Dies ist ein Kiesstrand mit Sand und einem leichten Zugang in das Meer. Für mehrere Jahre in Folge hat Strand Soline die Blauen Flagge gewonnen. Am Strand sind eine Vielzahl von Attraktionen - Discos, Schwimmbad mit Salzwasser (Eintritt frei), wo am Abend Konzerte staat finden. Am Strand ist auch eine große Rutsche, und die Möglichkeit der Vermietung von Sportgeräten wie Tretboote, Kanus, Motorroller und Boote. Sportplatz auf dem Sand, Baby Schaukel, Tennis, Diving Center besteht nur aus den reichen touristischen Angebot. An der gesamte Länge des Strandes bis zum Kamp Soline erstreckt sich eine Promenade, wo es mehrere Restaurants, Konditoreien und Cafés gibt. Der Strand verfügt über Duschen und Toiletten - Kabinen zu umziehen, Strand ist für Behinderte eingerichtet, Erste-Hilfe-und Rettungsdienst Service Für diejenigen, die den Urlaub am Strand verbeingen wollen, empfehlen wir den Strand im Kamp Soline, die weiterhin zu den Strand Kumenat führt. Es ist ein kleiner Kiesstrand wo eine Cafeteria gibt. Wenn Sie sich zu Fuß weiter gehen, finden Sie viele kleine Buchten mit schönen Sandstränden. Dadurch gelangen Sie auf die Bucht von Crvena Luka, das in der Region als einer der schönsten Sandbuchten gilt. Dieses Spatziergang empfehlen wir nur für Erwachsenen in Bezug auf nicht eingerichteten Grund. Zum Strand Crvena Luka können Sie auch mit dem Auto. Parkplatz ist zu zahlen am Eingang des Dorfes. Strand Bošana ist ein Kiesstrand un befindet sich auf der nordwestlichen Seite der Stadt, nicht weit von der Marina Kornati. Mit einem Spaziergang können Sie auch weiterhin auf die benachbartes Ort Sv. Filip i Jakov. Entlang der Straße finden Sie eine Reihe von kleinen Kieselstrand - Sandstrände in kleinen Buchten. An diesen Stränden gibt es weniger Menschen und haben einen schrittweisen Eingang ins Meer.

Sportangebot

Biograd na moru bietet ein breites Spektrum an Freizeits- und Sport anlagen wie: Schwimmen, Basketball, Tennis, Reiten, Fußball, Beachvolleyball, Tischtennis, Aerobic, Radfahren und Radwege in der Umgebung, Tauchen, Segeln, Wandern, Jet-Ski und andere......

Ankunftsinformationen Biograd na moru

Flughafen Zadar - tel.: +385 23 205 800, web: www.zadar-airport.hr
Croatia Airlines Zadar - tel.: +385 23 250 101, web: www.croatiaairlines.com
Hauptbanhof Zadar - tel.: +385 23 311 086, web: www.liburnija-zadar.hr
Hauptbanhof Biograd - tel.: +385 23 383 022
Jadrolinija Biograd - tel.: +385 23 38 45 89, web: www.jadrolinija.hr
HAK - Croatisches Autoclub - tel.: +385 1 987, web: www.hak.hr

Kulturelle Veranstaltungen und Nachtsleben

Von den vielen Sommer kulturelle und soziale Veranstaltungen werden wir nur einige ausdrücken: Biograd Sommer, das im Juli und August staatfindet, bietet viele populäre Musik in der offenen und Konzerte der klassischen Musik sowie Musik und Tänze am Schwimmbaad "Illyria", Leistungen der lokalen und kulturellen künstlerische Gesellschaften, Banden, die verschiedenen Ausstellungen für Künstler, Fotografen und Bildhauer, sowie die Pflege der Biograd n / m der Sommer-Spiele. Biograd Nacht findet in diesem Jahr 04.08.2009 staat. Das ist der größte Sommer-Events, und stellt einen echten Ausdruck der Lebens-, Gesang und Tanz, Feuerwerk-, Meeres-und Fleisch-Spezialitäten vor.
Biograd na moru
Biograd na moru
Biograd na moru
Fotogalerie Biograd na moru (57)

Unterkunft Biograd na moru

Villa Mate

Preis ab 26 €

Appartements Bobic

Preis ab 35 €

Appartments Nevenka

Preis ab 58 €

Ferienwohnung Pepe

Preis ab 90 €

Appartements Eskonka

Preis ab 48 €

Apartments Morelato

Preis ab 38 €

Appartements Ristina

Preis ab 47 €

Apartement LOLA

Preis ab 48 €

Kroatisches Tourismusverband

Copyright © 2005-2019 chorvatsko-levne s. r. o.
Urlaub in Kroatien