Mittwoch, 23. 1. 2019,  Meine Auswahl

Pag - Insel Pag

Pag - Insel Pag

Die Stadt Pag ist eine der ältesten auf der Insel Stadt. Derzeit hat sie rund 4.500 Einwohner und zu der Stadt Pag zugehören weitere 10 Dörfer.

Die Insel Pag ist eine der größten Inseln der Adria (285 km²) - die fünfte in der Größe, mit einem sehr zerklüftete Küste mit vielen Buchten, Stränden und Kaps. Für die Insel Pag sind typisch die lange Steinmauer, in den das Gras, aromatischen Pflanzen und Salbei wachsen. Diese Pflanzen sind die grundlegende Ernährung der Schafe und gibt einen besonderen Geschmack des berühmten Käse von Pag
Aus pag ist auch der bekannte Wein Zutica, Raki Travarica, oder auch nur Pag Saltz. In das Meer mit dem Wärme von der Sonne ensteht der Beisatz, der Sie jetzt im jeden Haushalt finden, das Meersaltz. Wie empfehlen die Daueausstellung der Saltzproduktion in der Stadt Pag besuchen. Hier erhalten Sie eine bessere Vorstellung von der Bedeutung dieses Erzeugnises für die Insel Pag. Meersaltz ist ein Gemisch von Mineralien, aus der mit dem Verdampfung erfernt, das Wasser verdampft und uns bleibt nur das Meersaltz. 
Beliebte Pager Spizte wurde ein geschütztes Kulturdenkmal erklärt und wurde produziert seit dem 16. Jahrhundert.

Unterkunft Pag - Insel Pag

Geschichte und Denkmäler Pag - Insel Pag

Der Siedlung in der lokalität Stari grad (der Vorläufer heutigen Stadt Pag) wurde zuerst in 976 erwähnt, als es von der kroatische König Stephen Držislav erworben wurde. Im Jahre 1244 wurde die Pag einer königlichen Stadt. Der ungarische und kroatische König Bela IV. beschloss diese. Der Stadt Pag war ein langjähriger Rivale von Zadar, deren Truppen im Jahre 1394 Pag Bewohner geschlagen und die Stadt verwüstet. Doch im Jahre 1403 die Stadt und ihre Umgebung ging in den Besitz der Venezianer. 
Im Jahre 1443 begann der Bau der neuen Stadt Pag, ca. 3 km nördlich von der ursprünglichen Siedlung. Wichtige kroatischen Baumeister Juraj Dalmatinac entwickelt das Projekt für den Bau von Pag, die ihm den Namen seines Vaters Pag gewonnen. Pag ist eine Stadt mit geraden rechteckigen Straßen, und deshalb ist es sehr besonderes unter anderem dalmatinischen Städte. Der Kirche St. Georg befindet sich in der Altstadt

Pag - Insel Pag AUSFLÜGE

Nationalpark Krka Wasserfalle + ŠibenikNationalpark KornatenNationalpark PaklenicaModrić HöhleZrmanja Fluss - CanoeVrgada - Insel der RobinsoneZadar und die UmgebungRomantische Abendsschiffsfahrt am Pašman KanalFish piknik- VrgadaJeep SafariPanoramische Abendschiffsfahrt nach Zadar Jednodnevno jedrenjeBungee JumpingSemiSUBMARINE BIOGRAD na MoruReiten - VranaBurnum - archeologické naleziště v národním parku KrkaInsel VisovacSrima - Prižba - Dual-BasilikenArchäologisches Lokalität CRKVINA

Fotogalerie Pag - Insel Pag

Pag - Insel Pag foto1 Pag - Insel Pag foto2 Pag - Insel Pag foto3 Pag - Insel Pag foto4 Pag - Insel Pag foto5 Pag - Insel Pag foto6 Pag - Insel Pag foto7

Unterkunft Pag - Insel Pag

Apartements Milenko
Apartements Milenko
Pag - Insel Pag
Preis ab: 42 €
Appartements Maestral
Appartements Maestral
Pag - Insel Pag
Preis ab: 49 €
Appartments Robert
Appartments Robert
Pag - Insel Pag
Preis ab: 30 €
Hotel Pagus
Hotel Pagus
Pag - Insel Pag
Pension Zlatna plaža (Vermietung der Apartments)
Pension Zlatna plaža (Vermietung der Apartments)
Pag - Insel Pag
Appartments Patrik
Appartments Patrik
Pag - Insel Pag
Pension Zlatna plaza
Pension Zlatna plaza
Pag - Insel Pag

Komplettes Angebot Pag - Insel Pag


DHMZ - www.dhmz.htnet.hr

Wetter Pag - Insel Pag

Wetter Heute ›

O Chorvatsku, Robinzonády

Copyright © chorvatsko-levne s.r.o., Sommer 2019 Kroatien Site by WERC - website realizations