Kroatien mit Adria Planet - Dienstleistungen auf Tschechischer Sprache!

Pakostane

Kroatien, Norddalmatien

Willkommen im kleinen Touristenort Pakostane in der Nähe von Biograd. Pakostane sind an der Küste in einer weiten Bucht gebaut. Die Südwestküste ist scharf ins Meer eingetaucht, im Nordwesten befindet sich die romantische Bucht von St. Andrew, im Südosten die größte Bucht von Kranje.
Pakostane ist der alte Teil am Meer und der neue Teil neben der Magistrale. Der malerische Hafen in Pakostane wird von den Inseln Veli Skolj, St. Justina und Babuljas geschützt. Aufgrund seiner Lage im Herzen der Adriaküste ist diese kleine dalmatinische Stadt ideal, um die natürliche Schönheit der kroatischen Parks zu besuchen. Das umliegende Meer ist von Inseln umgeben, die zum Kornati-Nationalpark gehören, einem kroatischen Paradies für Bootsfahrer und kleine Bootsbesitzer.

Im Süden, etwa 3 km entfernt, liegt die magische Insel Vrgada mit ihren Sand- und Kiesstränden. Die Insel kann mit einer regulären Fähre erreicht werden.
Unweit von Pakostane, in Richtung Šibenik, befindet sich ein weiteres Juwel und einer der interessantesten Flüsse des kroatischen Karsts, der Krka-Nationalpark. Ein beliebter Ort mit wunderschöner Natur, vielfältiger Vegetation, Wasserfällen, klaren blauen Seen und wilden Stromschnellen. Die kleinste Stadt in Kroatien hat auch eine einzigartige Lage. Der Vrana-See ist ein wahres Paradies für Angler. Für aktive Urlaubsliebhaber empfehlen wir einen Radweg entlang des Sees.
Dank der Nähe der Flughäfen Zadar und Split können Sie dieses attraktive Reiseziel immer dann besuchen, wenn Sie die Schönheit der Adriaküste vermissen, den unwiderstehlichen Duft von wilden Gräsern und Grillen, die im Schatten von Kiefern singen. Die mediterrane Atmosphäre der touristischen Siedlung Pakostane und die Nähe der größeren Städte Zadar und Biograd sowie das wunderschöne Meer, in dem sich die Zadar-Inseln befinden, sind ausreichende Gründe, um die angenehme touristische Siedlung Pakostane zu besuchen.

Geschichte und Denkmäler

Einst eine 2000 Jahre vor Christus bewohnte römische Stadt, die auf dem Gebiet des heutigen Pakostane stand, wurde sie mit Wasser aus dem nahe gelegenen Vrana-See versorgt, der von einem Aquädukt gebracht wurde. Dank dessen finden Sie an mehreren Stellen die Überreste antiker Siedlungen und Villen, einen Wellenbrecher oder die Überreste eines römischen Aquädukts, insbesondere in der Region Crkvine. Das nordwestlich des Sees gelegene Dorf Vrana bietet die Überreste einer turbulenten Vergangenheit. Maskovica Han, eine türkische Poststation aus dem 17. Jahrhundert, ist zweifellos eines der interessantesten Denkmäler der islamischen Architektur in diesem Dorf. Es wurde hier vom türkischen Wesir Yusuf Maskovic erbaut. In dieser Gegend befinden sich auch die Überreste einer mittelalterlichen Burg des Templerordens, später des Klosters der Johaniten, in dem viele wichtige Schlachten stattfanden. Aus der näheren Umgebung empfehlen wir auch einen Besuch der 3 km entfernten Insel Vrgada, von der es sich um die erste erhaltene Aufzeichnung aus der Mitte des 10. Jahrhunderts unter dem Namen Lumbrikaton handelt. Hier steht die vorromanische Kirche St. Andrija aus dem 9. Jahrhundert oder die Pfarrkirche der Heiligen Dreifaltigkeit. In der Nähe des örtlichen Friedhofs sind Überreste von quadratischen Türmen und Ruinen von Mauern erhalten geblieben. Dies sind wahrscheinlich die Überreste antiker und später mittelalterlicher Befestigungen. 8 km von Pakoštane entfernt, in Richtung Zadar, in der Stadt Biograd na Moru, besteht die Möglichkeit, das örtliche Museum mit antiken und mittelalterlichen Exponaten zu besuchen, die seine reiche Geschichte dokumentieren.

Schwimmen und Strand Pakostane

Das Ort Pakostane bietet landschaftlich gestaltete Strände, insbesondere felsige Sand- und Kiesstrände, mit allmählichem Zugang zum Meer.
Im nördlichen Teil von Pakoštane befindet sich der Strand Pilatusa, der sowohl sandig als auch kieselig und felsig ist und viele Buchten und Schatten von Kiefern bietet.
Näher am Zentrum liegt der Strand Buzakovina, der für Familien mit Kindern geeignet ist, da sie den losen Sand und die Untiefen schätzen, die Kinder sicher spielen können. Strand Punta ist aufgrund seines sandigen Ufers und Bodens auch bei Familien mit Kindern beliebt. Auf einem Teil des Strandes befinden sich Betonplatten.
In der Mitte befindet sich der Strand Janica 1, der teilweise asphaltiert und teilweise sandig ist. Loser Sand, ideal für Kinder, ist auch im Meer.
Janica 2 ist ein langer Kiesstrand für diejenigen, die ruhige Buchten außerhalb der überfüllten Strände mögen.
In der Nähe können Sie mehrere kleinere Buchten nutzen, die Ihnen viel Privatsphäre im Schatten großer Kiefernwälder bieten. Eine regelmäßige Bootslinie bringt Sie zur 3 km entfernten norddalmatinischen Insel Vrgada, wo Sie im klaren blauen Meer mit Sand- und Kiesstränden schwimmen können. Das Schiff Vrgadinka fährt vom Hauptpier im Zentrum von Pakostane ab, wo Sie auch einen Fahrplan finden. Wenn Sie es satt haben, im Meer zu schwimmen, bietet der Vrana-See, der 7 km in Richtung Pakoštane an der Küstenstraße liegt, eine Abwechslung. Der Hauptstrand befindet sich direkt neben dem Campingplatz in der Nähe des malerischen Dorfes Vrana. Angenehme Erfrischungen bieten lokale Restaurants. Von den interessantesten Orten rund um den Vrana-See empfehlen wir auch den engen Prosika-Kanal, wo Sie den Hafen für Boote und kleine Boote nutzen und sich bei einem Picknick oder Baden entspannen können.

Sportangebot

Pakostane bietet ideale Bedingungen für Liebhaber nicht nur des Wassersports. Eine abwechslungsreiche Palette bietet Tauchkurse an. Ganztägige, einmalige und nächtliche Bootsfahrten zum Tauchen. Unterwasserfischen und Angeln am benachbarten Süßwassersee Vrana, Windsurfen, Segeln, Jetskis, Beachvolleyball. Die Stadt bietet auch andere Sportarten: Beachvolleyball, Tennis, Tischtennis. Vor kurzem wurden Radwege mit Picknicktischen und Badeplätzen rund um den Vrana-See gebaut. Wir wählen aus der Umgebung: Trekking, Reiten, Bungee-Jumping, Höhlenforschung, Reiten, Quadfahren.

Ankunftsinformationen Pakostane

Flughafen Zadar - tel.: +385 23 205 800, web: www.zadar-airport.hr

Croatia Airlines Zadar - tel.: +385 23 250 101, web: www.croatiaairlines.com
Hauptbanhof Zadar - tel.: +385 23 311 086, web: www.liburnija-zadar.hr
Hauptbanhof Biograd - tel.: +385 23 383 022
Jadrolinija Biograd - tel.: +385 23 38 45 89, web: www.jadrolinija.hr
HAK - Croatisches Autoclub - tel.: +385 1 987, web: www.hak.hr
Pakostane
Pakostane
Pakostane
Fotogalerie Pakostane (32)

Unterkunft Pakostane

Appartment Maslina

Preis ab 35 €

Bungalow Axi

Preis ab 70 €

Apartmants Slavo II

Preis ab 70 €

Apartments Antonio

Preis ab 45 €

Ferienwohnung Pakostanka

Preis ab 30 €

Appartement Dominik

Preis ab 60 €

Appartments Tamaris

Preis ab 48 €

Appartements Slavo

Preis ab 67 €

Appartaments Damir

Preis ab 42 €

Appartements Teje

Preis ab 28 €

Kroatisches Tourismusverband

Copyright © 2005-2020 chorvatsko-levne s. r. o.
Urlaub in Kroatien